Rad_2

14.08.2018

 

Schatten Forchheim
20 - Tag 1

Bei herrlichem Wetter starteten 74 Radler und Radlerinnen in Forchheim. Außerdem  wie immer mit am Start die zwei Begleitfahrzeuge und der LKW.

Die erste Etappe führte uns über Erlangen, Fürth, Nürnberg und Wendelstein am alten Ludwigskanal nach Neumarkt in der Oberpfalz. Lt. Plan sollte die Etappe 85 km sein, da sich aber wegen einer Baustelle am Kanal Umleitungen ergaben,  hatten einige sogar 100 km auf ihrem Tacho.

Ab 17.00 Uhr bildeten sich dann schwarze Gewitterwolken am Horizont.  Wer bis dahin in der Halle war hatte Glück, denn es blieb nicht bei Wolken, sondern ein Gewitter mit starken Regen setzte ein und hörte auch bis  zum Abendessen nicht mehr auf. Da einige der Radler noch nicht im Ziel waren mussten die Begleitfahrzeuge mehrmals ausrücken und die Radler einsammeln. Da es heute in der Vereinsgaststätte Abendessen (Gulasch mit Nudeln und Salat) gab konnten wir trotz starken Regens trockenen Fußes die Gaststätte erreichen. Wie immer gab es am ersten Abend viel zu erzählen und so saßen wir noch lange beisammen bevor wir müde auf unsere Matratzen sanken.

DSC_5325

DSC_5330

DSC_5342

DSC00140

DSC00146

DSC00159

DSC_5398

DSC_5389

P1030704

P1030725

P1030714
IMG_6747

P1030732

P1030711
IMG_6759

DSC00184

P1030768

P1030754
1. RSV Forchheim   Termine   Verein   Links   Kontakt   Gästebuch   Impressum   DSGVO